"Lesen ist Abenteuer im Kopf"

 
Geschichtliches.....
Die Bücherei wurde am 31. März 1985 unter Bürgermeister Ing. Enthofer Josef Leonhard und Büchereileiter Hermann Martin Larch feierlich eröffnet.
Der Büchereiraum befand sich im 1. Stock des Gemeindehauses.
 
Im Jänner 2000 übersiedelte man in das Parterre, in den Raum wo sich bis zur Auflassung die Posthilfstelle befand.
 
Jedes Jahr leistete die Bücherei neben dem Lesebetrieb auch durch verschiedene Veranstaltungen (Weihnachten, Ausstellungen, Wettbewerbe,...) einen wichtigen kulturellen Beitrag.

Nutzen und unterstützen auch Sie die
Bücherei durch ihre Mitgliedschaft!
 
Lesen bringt Freude und Freunde!

Öffentliche Bücherei der Gemeinde Bruck am Ziller im Erdgeschoss des Mehrzweckgebäudes Bruck am Ziller